Hallelujah 

Wenn nichts geht – ein Hallelujah geht immer! 

Mein persönlicher Wunsch für 2021 lautete, meiner Stimme noch mehr Ausdruck zu verleihen. So habe ich mich einer persönlichen Challenge gestellt, jeden Tag ein Lied zu singen, 365 Tage lang. Auch wenn ich es letztlich nicht täglich geschafft habe, so kamen dennoch knapp 280 Smule-Aufnahmen zusammen. Jedes einzelne Lied war es wert, gesungen zu sein! 
 

Andrea war mir dabei eine große Stütze, denn sie forderte mich mit Liedern heraus, bei denen ich selbst nie den Mut gehabt hätte, sie zu singen! 

Heute findest du zwei Versionen von Hallelujah hier. Eins vom letzten Jahr und eins von Januar 2022. Für mich ist dieses Lied sehr besonders. Es hat etwas „Heiliges“ – etwas, das meine Seele berührt.

Beim ersten Singen und Hören flossen Tränen, es hat etwas in mir ausgelöst, mich an einen Kern in mir erinnert, der trotz äußerer Umstände unbeschadet und rein bleibt

2022

Text zum Mitsingen

Now, I’ve heard there was a secret chord
That David played, and it pleased the Lord
But you don’t really care for music, do you?
It goes like this, the fourth, the fifth
The minor fall, the major lift
The baffled king composing Hallelujah

Hallelujah,Hallelujah
Hallelujah, Hallelujah

Your faith was strong but you needed proof
You saw her bathing on the roof
Her beauty and the moonlight overthrew ya
She tied you to a kitchen chair
She broke your throne, and she cut your hair
And from your lips she drew the Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah
Hallelujah, Hallelujah

You say I took the name in vain
I don’t even know the name
But if I did, well really, what’s it to you?
There’s a blaze of light in every word
It doesn’t matter which you heard
The holy or the broken Hallelujah

Hallelujah, Hallelujah
Hallelujah, Hallelujah

I did my best, it wasn’t much
I couldn’t feel, so I tried to touch
I’ve told the truth, I didn’t come to fool you
And even though it all went wrong
I’ll stand before the Lord of Song
With nothing on my tongue but Hallelujah

 

Hallelujah, Hallelujah
Hallelujah,Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah
Hallelujah

 
 
 
 
 

2021

Übersetzung

Ich habe gehört, dass es ein geheimer Akkord war,
Den David spielte und der Gott gefiel.
Aber du machst dir nicht wirklich viel aus Musik, oder?

Es geht so: Die Vierte, die Fünfte
Die Moll runter, Dur rauf
Der verwirrte König komponierte: Halleluja

Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja

Dein Glaube war stark, doch du brauchtest Beweise
Du sahst sie baden auf dem Dach
Ihre Schönheit und das Mondlicht überfluteten dich
Sie band dich an einen Küchenstuhl
Sie zerbrach deinen Thron, sie schnitt dir das Haar ab
Und entlockte deinen Lippen das Halleluja

Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja

Du sagst, ich habe den Namen Gottes missbraucht,
Dabei kenne ich den Namen noch nicht einmal.
Aber wenn es denn so ist, welche Bedeutung hat das für dich?
In jedem Wort flammt eine gewisse Glut,
Es ist egal, welches du gehört hast:
Das heilige oder das gebrochene Halleluja.

Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja

Ich gab mein Bestes, doch es war nicht viel.
Ich konnte nichts fühlen, deshalb versuchte ich zu berühren.
Ich sagte die Wahrheit, ich bin nicht gekommen, um dir was vorzumachen.
Und auch wenn alles schief gegangen ist,
Werde ich vor dem Gott des Gesangs stehen,
Mit nichts auf meiner Zunge, als ein Halleluja.

 

Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja
Halleluja
Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja
Halleluja

 
 
 

Weitere Beiträge

Lust auf mehr? Regelmäßig veröffentlichen wir Blogartikel zu den Themen achtsame Lebenshaltung, Persönlichkeit, Beziehungen, Stimme.
Wir freuen uns sehr, dass inzwischen einige Gastautoren unseren Blog bereichern.