4 stärkende Impulse für deinen Alltag

Eine achtsame Lebenshaltung integrieren bedeutet für uns, das Gewahrsein für Alles, was ist, einzunehmen. Es heißt für uns auch, täglich im Alltag zu üben, mit dem zu gehen, was ist. Also auch, wenn sich dunkle Seiten und „schwache“ Momente zeigen.

Wir wissen, dass dies gar nicht so leicht ist. Und doch können wir aus Erfahrung sagen: Es lohnt sich, sich selbst zu erforschen, denn es schafft inneren Frieden und somit Frieden in der Welt!

Damit du dran bleiben kannst, findest du hier 4 stärkende Impulse zu den Themen Selbst-Ermächtigung, Spiritualität, Loslassen und „free Jazz“.  Verschaffe dir 5 Minuten Stärkungszeit und lass dich vom Text inspirieren, der sich unterhalb des Bildes befindet. Indem du das Puls-Zeichen rechts betätigst, wird der Detailtext sichtbar.

Gerne möchten wir natürlich wissen, wie es dir mit diesen Themen ergangen ist.
Wir freuen uns schon auf deinen Kommentar

Stärkende Grüße
Andrea & Claudia

Ermächtige dich!
Manchmal reicht ein Satz, ein Blick, ein Wort deines Gegenübers aus und deine gesamte Innenwelt bricht zusammen! Gerade war deine Welt noch „in Ordnung“ und plötzlich ist sie es in deinem Gefühl und in deiner Wahrnehmung nicht mehr.

Kennst du das? Was ist geschehen?

Sicherlich können wir pauschal keine Aussage machen, was im Einzelnen geschehen ist. Aber was höchstwahrscheinlich geschehen ist, dazu können wir sagen: Du hast die Macht über deine Gefühle an dein Gegenüber abgegeben! Dann hat der Andere (oft ohne sein Wissen) Macht über deine Befindlichkeiten, Zustände, miesen Gefühle bekommen.

An dieser Stelle gibt es erfahrungsgemäß einen riesen Aufschrei. Aber allein dieser Aufschrei ist ein guter Hinweis, dieser Spur zu folgen. Vielleicht hast du auf dieser Spur blinde Flecken, die verhindern, dass du sehen kannst, was wirklich, wirklich geschehen ist oder geschieht.

?Ermächtige Dich!“ ?

? Wir möchten dich stärken und dir Mut machen hinzuschauen, zu fühlen und das, was so festgezurrt scheint, zu lockern.
? Wir möchten dich einladen in Betracht zu ziehen, dass du deine Macht an dein Gegenüber abgegeben hast.
? Wir möchten dich einladen, dich selbst wieder zu ermächtigen, in dem du deine Gefühle ZU DIR holst, auch die, die sich fies anfühlen. Wohlwollend, respektvoll und wahrhaftig.

Brauchst du dazu Unterstützung? Wir sind gern für dich da! Wohlwollend und voller Respekt für deine Geschichte!

Andrea &  Claudia

Vom Loslassen & sein lassen
Uns erreichte am #Stärkungstag die Frage: „Wie geht loslassen? Loslassen erscheint mir zu groß! Was muss ich denn da tun?“

Aus dieser Frage ergab sich ein tiefes Gespräch. Die Essenz und das, was für die Fragende am Schluss hilfreich war, möchten wir gern als Impuls mit euch teilen.

? Ein anderes Wort für „Loslassen“ könnte lauten „Sein-lassen“ ?

Ein Aspekt beim aktiven Loslassen kann also sein, etwas bewusst sein zu lassen. Was musst du bewusst sein lassen, um etwas loszulassen?

Auch ein streng gesprochenes Wort, mit einer wohlwollenden Haltung, kann sehr hilfreich sein.

Mut zur gelebten Spiritualität

Wir wurden gefragt, ob wir uns trauen würden, unsere Spiritualität zu leben. Die Fragende möchte mehr Mut dafür haben.

Die Essenz aus dem darauffolgenden persönlichen Gespräch, die am stärksten für sie war, möchten wir gern mit dir teilen. Vielleicht ist sie auch für dich ein Impuls:

Die wahrhaftige Begegnung mit dem Leben, dem Alltag: DAS ist unsere spirituelle Praxis, losgelöst von jeglichem Konzept oder Methode. Spiritualität ist für uns ganz normal, bodenständig und alltäglich.

Wie lebst deine Spiritualität? Haderst du auch?

Wo spielst du Free Jazz?
? Ein Handwerk zu erlernen, ist eine super gute Basis um mit totaler Sicherheit „Free Jazz“ zu spielen ?

Welches Handwerk beherrschst du, um FreeJazz zu spielen?

Wir sind gespannt!

Andrea & Claudia

Weitere Beiträge

Lust auf mehr? Hier gibt es weitere Impulse für eine achtsame Lebenshaltung:







Meditation für mehr Ruhe und weniger Stress im Alltag

Es gibt gute Gründe, Meditation in deinen Alltag einzubauen:
Meditation unterstützt den Stressabbau, sorgt für Ruhe im Kopf, erhöht Bewusstheit/Gewahrsein und Konzentration, kann Schmerzen lindern und führt zu mehr Gelassenheit.

Wir haben dir eine Meditation erstellt, die wir dir gerne schenken möchten! Zudem trägst du dich für unseren Newsletter ein, in dem wir regelmäßig Neues und Inspirierendes berichten.