Andrea
& Claudia

Wir möchten Menschen

    • in ihrer Persönlichkeit stärken und helfen, den Charakter zu entwickeln.
    • unterstützen, die eigene Beziehungsfähigkeit zu erweitern.
    • ermuntern, eine positive Haltung zu sich selbst zu entwickeln.
    • viel Raum geben, um in Berührung mit ihrer Seele zu kommen.
    • ermutigen, eine spirituelle Alltagspraxis zu entdecken, um das Leben zu vertiefen.
    • Hilfestellung leisten, sich selbst zu spüren und tiefer zu erfahren.
    • fördern, der eigenen Stimme zu folgen.
    • den klugen Umgang mit Gefühlen nahe bringen. Für Frieden in dir.

Über kraftvolles Zusammenwirken

Wir hatten beide eine Vorstellung davon, wie eine gleichberechtigte, wertschätzende und herzzentrierte Kooperation aussieht.

Heute haben wir diese Vorstellung umgesetzt und sie ist alltägliche Praxis geworden. Unsere Erfahrungen möchten wir teilen. 

  • Zusammenarbeit anstatt Konkurrenz
  • Nähren statt neiden
  • Füreinander da sein, nicht alleine kämpfen
  • Freundschaftlich kooperieren 
  • Wertschätzen und einander stärken 

  • gegenseitig Raum geben für unsere Themen 

Andrea’s Lieblingszitat

Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“

Albert Schweizer

Andrea Löffler

Ich bin mit Leib und Seele Gestalttherapeutin, Expertin für Gewahrsein und Sängerin. In meiner 27-jährigen Berufserfahrung und 48-jährigen Lebenserfahrung erkenne ich immer deutlicher, wie wertvoll es ist, Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und in ihrem Bewusstsein zu stärken.

„Menschen stärken“ habe ich mit Claudia gegründet, weil ich überzeugt bin, dass unsere gemeinsamen Kompetenzen noch stärkender und hilfreicher für Menschen sein können. Das Dialogische in meinem Ansatz gepaart mit dem körpertherapeutischen Ansatz von Claudia spricht das „große Ganze“ an.   

In meiner Praxis „Raum für dein Leben“ arbeite ich mit feinfühligen Menschen. Dort gebe ich Trainings und Coachings in Achtsamkeit vor Ort in Mettmann genauso wie Online. Ich bin Mutter von 2 erwachsenen Töchtern, verheiratet und wohne in Mettmann (bei Düsseldorf).

Claudia’s Lieblingszitat

„Dein wahrer Schatz liegt innen.“

Claudia Götz

Claudia Götz

Meinem inneren Ruf folgend habe ich 2017 nach 20 Jahren meinen Beamtenstatus niedergelegt.

Es hat sich gelohnt: In meiner Besserfühlenpraxis in Breisach helfe ich heute Menschen, ihren Körper besser wahrzunehmen und ihre Beziehungen auf eine gesunde Basis zu stellen.

Ich arbeite in meiner Praxis als CranioSacral-Therapeutin und systemische Aufstellerin. Meine einzigartigen Online-Aufstellungen werden bereits über Deutschland hinaus genutzt. Ich liebe aus ganzem Herzen, was ich tue. 

Mit „Menschen stärken“ verfolgen wir unsere gemeinsame Vision, dass nährendes Zusammenwirken Frieden in jedem einzelnen von uns schafft und somit auch in der Welt. 

Ich bin 45 Jahre und wohne mit meinem Mann in Breisach am Rhein (bei Freiburg).

Was du wissen solltest

Unsere Arbeit dient der Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung. Sie  unterliegt nicht dem Heilpraktikergesetz (Psychotherapie). 

Seminare, Workshops, Trainings, Coaching

 

Teilnehmerstimmen: 

„Ich habe mehr Klarheit über mein Leben und meine Ziele erlangen dürfen“

„Meine Selbstreflektion ist mir bewusster und ich kann mehr wachsen.“

„Ich kann meinen Gefühlen und Emotionen anders als früher begegnen und auch immer besser mit ihnen umgehen.“

„Gesunde Grenzen zu setzen fallen mir immer besser und leichter.“

„Ihr holt Menschen ab – egal an welchem Punkt sie grade stehen. Ihr seid Menschen, die diese Welt eindeutig zu einem besseren Ort machen.“

„Meine Seele konnte ich zum ersten Mal richtig fühlen und spüren.“

„Ihr stärkt einen, das innere Potential zu entfalten und macht Mut.“

„Ich kann immer mehr Selbstliebe zu mir und meiner Umwelt entwickeln.“

Unsere Werte

Frieden

Frieden. In mir und meiner Welt.

Unsere Vision ist es, dass Menschen eine achtsame Lebenshaltung entwickeln, um sich selbst und andere zu stärken. 
Wir, Andrea & Claudia sind auf dem Weg für ein friedvolles Miteinander. Wir üben täglich, den Frieden in uns aufzusuchen, gerade dann, wenn das Leben einmal aufwühlend ist.    

Freiheit

Freiheit bedeutet für uns:
– Mut den eigenen Weg zu entwickeln und ihn zu gehen
– denken & sagen, was uns wichtig ist und wofür wir stehen 
– sich zu erlauben, anders zu denken als andere  
– selbstbestimmt gesunde Grenzen einzuhalten und nicht den Vorgaben anderer zu folgen 
– Freigeist sein  

Freundschaft

Freundschaft bedeutet für uns, miteinander lachen, weinen, singen, Spaß haben, vertrauen, Zeit verbringen, sich übers Leben austauschen, sich aufeinander beziehen, sich annehmen, und vieles, vieles mehr……

Liebe

Liebe ist nicht in erster Linie eine Emotion für uns. Liebe ist eine Haltung von „aufeinander Acht geben“, sich füreinander interessieren und gegenseitigem Wohlwollen. 
Selbstliebe: Liebe beginnt bei mir selbst. Zunächst darf ich mich um mich kümmern. Mich lieben.
Erfahre dich zuerst als gehalten, bevor du hältst. 

Einzigartigkeit

Wir sind miteinander verbunden und jeder einzig in seiner Art. Auch du. Es gibt keine Konkurrenz. 
Einzigartigkeit bedeutet für uns auch, die Verschiedenheit des anderen annehmen. 

 

 

Klarheit

Wir werden uns immer deutlicher bewusst, was wir wollen – und was wir nicht wollen. Was uns wichtig ist und was uns nicht wichtig ist. 
Wenn wir wissen, was wir wollen, werden Kräfte frei, die uns in unsere Richtung anschieben und die uns viel Lebensfreude bereiten. 

Selbstbestimmung

Selbstbestimmung hat viel mit Klarheit zu tun und führt uns in unsere Freiheit.
Durch die Klarheit gelangen wir immer mehr in unsere freie Persönlichkeitsentfaltung und in unsere Selbstverantwortung. 

Verlässlichkeit

Verlässlichkeit ist wie ein Anker. Sie gibt Boden und Halt in Zeiten des Wandels. 
Verlässlichkeit drückt sich für uns aus durch: Termine wahrnehmen oder rechtzeitig absagen, Pünktlichkeit, Rechnungen gerne bezahlen, Vereinbarungen einhalten, offene Kommunikation.  

Stärkender Lesestoff für dich